Loading…
This event has ended. Create your own event → Check it out
This event has ended. Create your own
Willkommen zum Global Azure Bootcamp Austria 2016!
View analytic

Sign up or log in to bookmark your favorites and sync them to your phone or calendar.

Saturday, April 16
 

09:00

Begrüßung
Begrüßung und organisatorische Hinweise.

Moderators
avatar for Rainer Stropek

Rainer Stropek

software architects gmbh
Rainer Stropek ist seit über 20 Jahren als Unternehmer in der IT-Industrie tätig. Er gründete und führte in dieser Zeit mehrere IT-Dienstleistungsunternehmen und entwickelt im Augenblick in seiner Firma "software architects" mit seinem Team die preisgekrönte Software "time cockpit". Rainer hat Abschlüsse an der Höheren Technischen Schule für MIS, Leonding (AT) sowie der University of Derby (UK). Er ist... Read More →

Saturday April 16, 2016 09:00 - 09:10
15.04 (Großer Saal) Wissensturm Linz

09:15

Wolkenbildung und Wettervorhersage: Cloud-Anwendungen im Produktiveinsatz
Wie entwerfe ich meine Cloud-Lösungen richtig? Wie behalte ich den Überblick über zusammengehörige Ressourcen? Habe ich die Kosten im Blick? Und wer sagt mir, wie es meiner Anwendung geht? Philipp Pendelin und Roman Schacherl zeigen Best-Practice-Beispiele aus der Welt von Microsoft Azure aus der Sicht von DevOps.

Speakers
avatar for Philipp Pendelin

Philipp Pendelin

softaware gmbh
Philipp Pendelin ist Absolvent des Studiengangs Software Engineering der Fachhochschule Hagenberg und arbeitet als Software-Architekt bei der Firma softaware gmbh. Das Interesse an Software-Entwicklung und Microsoft-Technologien begleitet ihn bereits seit seiner Jugend. Nebenberuflich unterrichtet er an der Fachhochschule Hagenberg und ist außerdem als Sprecher auf Konferenzen in Deutschland und Österreich tätig. Philipp... Read More →


Saturday April 16, 2016 09:15 - 10:00
15.04 (Großer Saal) Wissensturm Linz

09:15

IoT nach Hause telefonieren
Zur Zeit gibt es 2 Milliarden PCs auf der Welt und etwa 10 Milliarden Mobiltelefone. Im Jahr 2020 gehen Schätzungen davon aus, dass 250 Milliarden Geräte mit dem Internet verbunden sein werden. Geräte wie Sensoren in Gebäuden, Autos und Kleidungsstücken, Smartwatches, Brillen etc. Nach E-Commerce und Social Media die nächste Generation des Internets: das Internet of Things (IoT) Diese 250 Milliarden Geräte werden eines wollen: "nach Hause telefonieren". Mit dem Azure IoT Hub stellt Microsoft ein Cloud Service für die sichere Kommunikation und rasche Weiterverarbeitung der unzähligen gesammelten Daten von vernetzen Geräten zur Verfügung - mit allen Vorteilen der Cloud wie Skalierung und Ausfallssicherheit. Mit Windows IoT kommt Windows 10 und somit auch .NET auf kleine Geräte (oder Rechner wie Raspberry Pi). Im Rahmen dieser Session sehen Sie wie man Software für Windows IoT erstellt, wie die Kommuniation vom und zum Gerät über den Azure IoT Hub abgebildet und wie Telemetrie- oder Sensordaten von Stream Analytics analysiert und weiterverarbeitet werden.

Speakers
avatar for Wilfried Mausz

Wilfried Mausz

dataformers GmbH
Wilfried Mausz ist Softwarearchitekt und Gesellschafter von dataformers GmbH. Er arbeitet seit 20 Jahren in der Softwareentwicklung - hauptsächlich mit Technologien von Microsoft. Neben seiner beruflichen Tätigkeit für namhafte österreichische und internationale Unternehmen war er auch immer wieder als Vortragender bei Konferenzen und Trainings und zu den Themen .NET Entwicklung, Microsoft BizTalk und Microsoft SharePoint... Read More →


Saturday April 16, 2016 09:15 - 10:00
08.07 (Seminarraum) Wissensturm Linz

09:15

Elastic Database Pools
Obwohl multi-tenant SaaS Applikationen das Haupt-Zielpublikum für dieses Feature sind, gibt es auch weitere Anwendungsszenarien. Diese - und das vorrangige Ziel des Geldsparens - werden wir uns genauer ansehen. Wie legt man los, wie betreibt man Elastic Pools effizient und warum überhaupt sollte man diese Lösung nehmen wenn man das ja auch selbst ausrollen könnte?

Speakers
avatar for Christoph Wille

Christoph Wille

Independent Consultant
Christoph ist MVP für Client Development und gibt den Source Code seiner Privat-Projekte via https://github.com/christophwille frei. Darunter finden sich Windows 8 und Windows Phone Anwendungen die über den Store bezogen werden können, und auch reine Beispielanwendungen zu Azure und Windows. Er ist selbständiger Consultant, und unterstützt Firmen in der Entwicklung bei Azure-Projekten, Windows (Store, WPF) & Windows Phone und alles was mit... Read More →


Saturday April 16, 2016 09:15 - 10:00
15.06 (Seminarraum) Wissensturm Linz

09:15

Azure: State of the Union
Noch 2008 als Exot gehandelt, gehört Azure mittlerweile zu den erfolgreichsten und vielversprechendsten Cloud Plattformen der Welt und bietet spannende Services für die Bereiche "Infrastructure as a Service" und "Platform as a Service" als auch für Hybrid-Lösungen. In dieser Session wird ein genereller Überblick über die Azure Plattform vermittelt. Der perfekte Einstieg für Neu- und Wiedereinsteiger in die Microsoft Cloud.

Speakers
avatar for Andreas Schabus

Andreas Schabus

Microsoft Österreich GmbH
Andreas Schabus arbeitet als Technical Evangelist bei Microsoft Österreich und konzentriert sich zurzeit auf die Entwicklung von Microsoft Azure Lösungen. Zu seinen aktuellen und vergangenen Arbeitsgebieten gehören unter anderem auch Windows Phone, Windows 8, Software Architektur, Security und Web Development. Darüber hinaus ist er als Sprecher bei lokalen und internationalen Konferenzen, sowie als Lektor an verschiedenen Unis... Read More →


Saturday April 16, 2016 09:15 - 10:00
08.05 (Großer Seminarraum) Wissensturm Linz

10:15

Monitoring Azure mit Application Insights und Ruxit
Der wichtigste Lebenszyklus einer Anwendung ist, wenn sie in Production geht. In der Entwicklungsphase ist man daran gewöhnt, dass man den Source-code einfach debuggen kann. In Production mit mehrere hunderten Users sieht es aber anders aus. Das ist der Punkt, wo sogenannte Monitoring und Application Performance Management (APM) Tools ins Spiel kommen. Diese Session beschäftigt sich damit, wie die richtigen Tools die Zusammenarbeit fördern und somit die Produktivität beim Analysieren von Performance und Production Probleme steigern können. Neben Application Insights zeigen wir auch Azure extensions, mit deren Hilfe 3rd Party Produkte optimal in ein Azure Environment integriert werden kann oder die es auch erlauben eine hybride Umgebung mit Azure und On-Premise Komponenten einfach zu betreiben.

Speakers
avatar for Martin Gutenbrunner

Martin Gutenbrunner

Dynatrace
Martin is Developer Advocate at ruxit. Before joining ruxit, he worked as a Lead Software Developer and Architect on Java web applications for about a decade. Besides that, he is dedicated to software architecture, retro gaming and running.
avatar for Gergely Kalapos

Gergely Kalapos

Dynatrace
Gergely Kalapos ist Software Engineer bei Dynatrace in Linz und beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Softwareentwicklung vorwiegend mit Microsoft Technologien. Bei Dynatrace ist er Teil eines Teams, das für Microsoft Produkte Application Performance Monitoring (APM) Tools entwickelt. Er absolvierte sein Studium in Budapest und in Linz. Neben seiner Tätigkeit bei Dynatrace beschäftigt er sich gerne mit neuen Technologien... Read More →


Saturday April 16, 2016 10:15 - 11:00
08.05 (Großer Seminarraum) Wissensturm Linz

10:15

Azure MachineLearning in der Praxis
Microsoft hat Azure Machine Learning weiter ausgebaut. Damit man hier die richtigen Entscheidungen für Modelle und Vorhersagen trifft, braucht man einiges an Hintergrundwissen. Dazu kann man mit R verschiedenste Berechnungen und Analysen erstellen. Erst muss man die Daten selbst analysieren lernen. Wo finde ich wirklich relevante Zusammenhänge in den Daten, wie kann ich diese Zusammenhänge nutzen? Diese Session bietet einen kurzen Einstieg in die Welt von R mit Rattle, dem Tool zur einfachen und auch zur erweiterten komplexen Analyse von Daten. Darauf aufbauend wird aus den Ergebnissen ein Modell generiert und in Azure ML implementiert. Der Focus dieser Session liegt in der Arbeit mit den Daten und der Erzeugung eines validen, sinnvollen Modells mit Hilfe von praxisnahen Daten.

Speakers
avatar for Mario Schnalzenberger

Mario Schnalzenberger

cubido
Mario Schnalzenberger ist seit mehr als 20 Jahren in der IT-Industrie tätig und hat sich in den letzten neun Jahren im Bereich Statistik und Big Data an der Universität und im Predictive Bereich beschäftigt. Seit zwei Jahren ist er im cubido-Team und unterstützt die Kunden in diesem spannenden Umfeld. Mario hat Abschlüsse in Statistik, Volkswirtschaftslehre und Sozial- und Wirtschaftswissenschaften. Er unterrichtet seit 8 Jahren... Read More →


Saturday April 16, 2016 10:15 - 11:00
08.07 (Seminarraum) Wissensturm Linz

10:15

TFS 2015: Build und Release der neuen Generation
Das Build-System wurde mit dem TFS 2015 von Grund auf neu konzipiert. Trends wie Cross-Plattform-Entwicklung für unterschiedlichste Cloud-, Desktop-, Server- und Mobilplattformen wurden von Beginn an bei der Neuentwicklung adressiert. Das Definieren von Build-Prozessen ist ebenfalls deutlich einfacher geworden, und die Komplexität von XAML-basierten Workflows wurde entfernt. Das Releasemanagement für das automatisierte Deployment und Testen der Software setzt nun ebenfalls auf dem Konzept des neuen Build-Systems auf, und ist eng in TFS und Web Access integriert.

Speakers
avatar for Oliver Lintner

Oliver Lintner

Technical Evangelist, Microsoft Österreich GmbH
Seit 2011 arbeitet Oliver bei Microsoft Österreich GmbH und war bereits in unterschiedlichen Bereichen tätig. Bevor er in das Developer Experience & Evangelism (DX) Team wechselte und seine aktuelle Rolle eines Technical Evangelist für Azure übernahm, unterstützte er als Microsoft Premier Field Engineer mehr als drei Jahre lang Microsoft Kunden im Development Umfeld. Als Technical Evangelist beschäftigt sich Oliver heute mit spannenden... Read More →
avatar for Gerwald Oberleitner

Gerwald Oberleitner

Solution Sales, DevOps & Tools, Microsoft
Gerwald bringt 10 Jahre Erfahrung aus dem Großkundenvertrieb bei Microsoft in die DX (Developer eXperience) Gruppe ein. Gerwald verantwortet den Lösungsvertrieb für Visual Studio, MSDN sowie Application Lifecycle Management (ALM)/DevOps und wird Kunden bzw. Partner in die Cloud „begleiten“. Schwerpunkte im Bereich von Microsoft Azure sind: Dev/Test (IaaS), Visual Studio Team Services, Cloud Services für Entwickler sowie IoT.



Saturday April 16, 2016 10:15 - 11:00
15.06 (Seminarraum) Wissensturm Linz

10:15

Docker - Container erobern die Azure-Cloud
Docker ist seit Monaten in aller Munde. Auch Microsoft setzt mehr und mehr auf Docker Container. Egal ob ASP.NET Core oder die zukünftige Version von SQL Server unter Linux, alles kommt in Form von Docker Containern. In dieser Session bietet Rainer eine Einführung in Docker. Er erklärt die Grundprinzipien und zeigt, wie man Docker in Azure ausprobieren kann.

Speakers
avatar for Rainer Stropek

Rainer Stropek

software architects gmbh
Rainer Stropek ist seit über 20 Jahren als Unternehmer in der IT-Industrie tätig. Er gründete und führte in dieser Zeit mehrere IT-Dienstleistungsunternehmen und entwickelt im Augenblick in seiner Firma "software architects" mit seinem Team die preisgekrönte Software "time cockpit". Rainer hat Abschlüsse an der Höheren Technischen Schule für MIS, Leonding (AT) sowie der University of Derby (UK). Er ist... Read More →


Saturday April 16, 2016 10:15 - 11:00
15.04 (Großer Saal) Wissensturm Linz

11:15

Azure Resource Manager & Infrastructure as Code - Why it is so awesome (especially for developers)
Die Provisionierung von komplexen Softwaresystemen ist schwierig. Bis dato musste man sich meist mit nicht-trivialen Deployment Skripten arrangieren um diese Tätigkeiten effizient durchführen zu können. Probleme wie Versionierung dieser Skripte, Implementierung von Abhängigkeiten von Teilsystemen, etc. sind nur einige mit denen man konfrontiert wird. Hier hilft der Azure Resource Manager (ARM). Dieser ermöglicht die Erstellung von Deployment Vorlagen, wobei hier die einzelnen Ressourcen eines Gesamtsystems inklusive deren Abhängigkeiten deklarativ beschrieben werden. Dieser Vortrag liefert einen Überblick über den Azure Resource Manager und wie einfach es ist ARM Deployment Vorlagen zu erstellen...

Speakers
avatar for Oliver Lintner

Oliver Lintner

Technical Evangelist, Microsoft Österreich GmbH
Seit 2011 arbeitet Oliver bei Microsoft Österreich GmbH und war bereits in unterschiedlichen Bereichen tätig. Bevor er in das Developer Experience & Evangelism (DX) Team wechselte und seine aktuelle Rolle eines Technical Evangelist für Azure übernahm, unterstützte er als Microsoft Premier Field Engineer mehr als drei Jahre lang Microsoft Kunden im Development Umfeld. Als Technical Evangelist beschäftigt sich Oliver heute mit spannenden... Read More →


Saturday April 16, 2016 11:15 - 12:00
08.05 (Großer Seminarraum) Wissensturm Linz

11:15

Das (Consumer) Internet of Things auf meinem Arm - MS Band & Power BI connected!
Das Internet der Dinger (IoT) bekommt immer mehr Aufmerksamkeit - nicht nur die Business Variante sondern auch in immer mehr Consumer Bereichen hält es Einzug. Mit dem Internet verbundene Kühlschränke, Autos oder Smart Watches - die Devise ist immer und überall verbunden! In dieser Session wird Wolfgang einige Möglichkeiten des Microsoft Band 2 SDKs vorstellen: Wie verbinde ich mich zu meinem MS Band und wie können Sensordaten ausgelesen werden. Die Frage hierbei ist jedoch: Was kann mit diesen Daten gemacht werden? Power BI stellt sich als idealer Kandidat für die Analyse und die Darstellung dieser Aufgabe dar! Die unterschiedlichen Möglichkeiten zur Echtzeit-Analyse (Stream Analytics, Power BI API, ..) werden vorgestellt und deren Vor- und Nachteile beleuchtet. Die Aufgabe gilt: Ein Echtzeit-Dashboard mit MS Band 2 Daten mit Power BI in 50 Minuten!

Speakers
avatar for Wolfgang Strasser

Wolfgang Strasser

cubido
Wolfgang Strasser is a Senior Business Intelligence and Database Architect at cubido, a consulting company located in Austria. His database heart beats for data integration, database design and ETL techniques whereas his software engineering heart beats for Application Lifecycle Management and process improvements. Combined with more than 10 years of SQL Server experience he likes to tell people about the importance of a structured development... Read More →


Saturday April 16, 2016 11:15 - 12:00
15.04 (Großer Saal) Wissensturm Linz

11:15

Azure - API Management
Immer mehr innovative Unternehmen bieten mit Schnittstellen Zugriff auf ihre Dienste und Daten. Laut dem Harvard Business Review generieren Unternehmen wie SalesForce.com, eBay und Expedia.com zwischen 50% und 90% ihrer Einnahmen dank ihrer angebotenen Schnittstellen. Mehr noch können Unternehmen von intern angebotenen Schnittstellen profitieren. Doch das Erstellen, Aufrechterhalten und Verwalten solcher Dienste ist mit einigen Herausforderungen verbunden. Andreas Pollak, Software Engineer bei SpectoLogic bietet Ihnen einen einfachen Einstieg in Azure API-Mangement und zeigt Ihnen wie die vielen Funktionen von Azure API Management sie bei Ihren API-Herausforderungen unterstützen können.

Speakers
avatar for Andreas Pollak

Andreas Pollak

SpectoLogic
Andreas Pollak is the owner of the company SpectoLogic(TM) and has over 30 years experience in Software Development. He presented innovative rising technology at many events during his work at Microsoft. Passionate on all kinds of interesting projects. Certified Scrum Master.


Saturday April 16, 2016 11:15 - 12:00
08.07 (Seminarraum) Wissensturm Linz

11:15

Logic Apps am Beispiel von EDI- ein Praxisbericht
Logic Apps erleichtern die Automatisierung von Geschäftsprozessen und Workflows in Azure-Anwendungen enorm. Doch wie sieht eine solche Lösung in der Praxis aus? Was bringen die Logic Apps tatsächlich? Welchen Vorteil hat der Kunde? Raphael Schwarz berichtet in dieser Session aus einem Praxisprojekt, in dem er einem seiner Kunden geholfen hat, den elektronischen Datenaustausch mit einem großen Geschäftspartner zu automatisieren. Raphael zeigt, welche Azure-Komponenten kombiniert wurden und erzählt, welche Erkenntnisse er aus dem Projekt mitnehmen konnte.

Speakers
avatar for Raphael Schwarz

Raphael Schwarz

codeworx
Softwareentwicklung ist die große Leidenschaft von Raphael Schwarz. Durch mehr als 10 Jahre Praxis im Microsoft-Entwicklungsumfeld kann er nicht nur Theorie vermitteln sondern auf umfangreiche Erfahrung aus realen Projekten zurückgreifen, die er als Entwickler, Architekt und Coach sammelt. Seine technischen Schwerpunkte liegen in den Bereichen hochmodulare Anwendungen, WPF, WCF, Entity Framework und Asp.Net kombiniert mit fundiertem... Read More →


Saturday April 16, 2016 11:15 - 12:00
15.06 (Seminarraum) Wissensturm Linz

13:00

SQL Azure Datensicherheit
Bei der Datenverschlüsselung in SQL Azure war man bis vor kurzem auf sich alleine gestellt. Jeder, der das bereits selbst gemacht hat, bekommt bei der Erwähnung von "key rollover" sofort Bauchschmerzen. Wir sehen uns Always Encrypted sowie Azure KeyVault genauer an, wie viel beziehungsweise wie wenig Aufwand jetzt notwendig sind um es richtig zu machen. RLS (Row level security) und TDE (Transparent data encryption) verdienen natürlich auch eine Erwähnung im Kontext der Datensicherheit.

Speakers
avatar for Christoph Wille

Christoph Wille

Independent Consultant
Christoph ist MVP für Client Development und gibt den Source Code seiner Privat-Projekte via https://github.com/christophwille frei. Darunter finden sich Windows 8 und Windows Phone Anwendungen die über den Store bezogen werden können, und auch reine Beispielanwendungen zu Azure und Windows. Er ist selbständiger Consultant, und unterstützt Firmen in der Entwicklung bei Azure-Projekten, Windows (Store, WPF) & Windows Phone und alles was mit... Read More →


Saturday April 16, 2016 13:00 - 13:45
08.05 (Großer Seminarraum) Wissensturm Linz

13:00

Stream Processing mit Azure
Im Big Data Zeitalter stellt neben der bloßen Datenmenge vor allem die Geschwindigkeit von Datenflüssen eine große Herausforderung dar. Anwendungsfälle wie beispielsweise die Betrugsanalyse bei Online-Transaktionen oder die Sensordatenanalyse im Internet-Of-Things Kontext erfordern heutzutage eine nahezu Echtzeit-Verarbeitung der damit verbundenen Datenströme. In einem Mix aus Vortrag und Demos gibt diese Session anhand von unterschiedlichen Stream Processing Lösungen einen Überblick, welche Möglichkeiten Ihnen Microsoft Azure im Bereich der Datenstromanalyse derzeit bietet.

Speakers
avatar for Hans-Peter Grahsl

Hans-Peter Grahsl

Hans-Peter Grahsl
Hans-Peter Grahsl arbeitet derzeit als Technical Trainer respektive IT Coach im Umfeld der Entwicklung großer e-Commerce Lösungen bei NETCONOMY Software & Consulting GmbH in Graz. Weiters unterrichtet er seit mehr als 4 Jahren für die Studienrichtung Informationstechnologien & Wirtschaftsinformatik an der FH CAMPUS 02. Er hat Software Entwicklung & Wirtschaft an der Technischen Universität Graz studiert und sich... Read More →


Saturday April 16, 2016 13:00 - 13:45
08.07 (Seminarraum) Wissensturm Linz

13:00

Datenbasierte Services mit MVC Core 1 und Entity Framework Core 1 (vormals MVC 6 und EF 7)
Wenn es um das Bereitstellen moderner HTTP-basierter Services auf der .NET-Plattform geht, ist künftig ASP.NET MVC 6 als Nachfolger von ASP.NET Web API 2 die erste Wahl. Für zeitgemäße Datenzugriffs-Szenarien greift der .NET-Entwickler bevorzugt zu Entity Framework. Diese Session zeigt, wie diese beiden Technologien in einer Cloud-Umgebung zusammen genutzt werden können, um datenbasierte Services bereitzustellen. Dabei wird auf Besonderheiten, die sich bei Nutzung von SQL Database unter Azure ergeben, genauso eingegangen, wie auf Fallstricke, mit denen der Entwickler beim gemeinsamen Einsatz von ASP.NET Web API und Entity Framework konfrontiert wird. Eine Betrachtung des Zusammenspiels von Entity Framework mit der Sharding-Technologie Elastic Scale, welche zur Skalierung einer Datenbank diese auf mehrere Knoten verteilt, rundet die Session ab.

Speakers
avatar for Manfred Steyer

Manfred Steyer

Manfred Steyer
Manfred Steyer ist Trainer und Berater für moderne Web- und Service-Architekturen. Dabei fokussiert er sich auf Angular am Client und .NET am Server. Manfred ist Mitglied im Expertennetzwerk IT-Visions und hat Bücher bei O'Reilly, Microsoft Press sowie Hanser veröffentlicht. Daneben schreibt er für Heise Online sowie windows.developer. Er wurde 2015 von Microsoft als MVP ausgezeichnet und gibt sein Wissen regelmäßig... Read More →


Saturday April 16, 2016 13:00 - 13:45
15.04 (Großer Saal) Wissensturm Linz

13:00

Azure Mobile Engagement
Azure Mobile Engagement ist eine Saas-Lösung, mit der Sie Marketing Strategien für die Benutzer ihrer mobilen App definieren können. Hierbei können Sie einerseits ausführliche Benutzerdaten über die Verwendung ihrer App erheben, andererseits die Benutzer auch direkt durch Kampagnen über Push Notifications ansprechen. Dabei haben Sie die Möglichkeit ihre Benutzer nach verschiedenen Kriterien segmentieren, um die Kampagnen gezielter auszurichten. In diesem Talk sehen wir einen Überblick über diese Lösung und sehen anhand von Demobeispielen, wie Sie Mobile Engagement in ihren mobilen Applikationen einbauen können.

Speakers
avatar for Andreas Schabus

Andreas Schabus

Microsoft Österreich GmbH
Andreas Schabus arbeitet als Technical Evangelist bei Microsoft Österreich und konzentriert sich zurzeit auf die Entwicklung von Microsoft Azure Lösungen. Zu seinen aktuellen und vergangenen Arbeitsgebieten gehören unter anderem auch Windows Phone, Windows 8, Software Architektur, Security und Web Development. Darüber hinaus ist er als Sprecher bei lokalen und internationalen Konferenzen, sowie als Lektor an verschiedenen Unis... Read More →


Saturday April 16, 2016 13:00 - 13:45
15.06 (Seminarraum) Wissensturm Linz

14:00

Azure Infrastruktur Dienste (IaaS) für SharePoint Sever 2016 nutzen
In dieser Session zeigen wir die verschiedenen Möglichkeiten zur Implementierung von SharePoint Server 2016 mit den Infrastruktur Diensten von Azure IaaS (Infrastructure as a Service). Dabei soll auch auf die Vorteile von Azure IaaS in Zusammenhang mit der Integration bestehender SharePoint On-Premises Umgebungen eingegangen werden. So lassen sich z.B. mit wenigen Mausklicks schnell Infrastrukturen für SharePoint 2016 Development- oder Quality-Farmen erstellen und betreiben. Die Azure Infrastruktur Dienste können auch sehr gut bei Migrations-Szenarien von älteren SharePoint Versionen behilflich sein. Wir zeigen wie Sie eine SharePoint Server 2016 Farm Infrastruktur „schritt für schritt“ in Azure aufbauen können. Weiter wird auf das neue SharePoint 2016 Rollenmodell (MinRole) eingegangen und was dies für den Aufbau von SharePoint Topologien bedeutet. Egal ob Sie viel mit SharePoint zu tun haben, in dieser Session werden Ihnen unabhängig davon vor allem die Azure IaaS Möglichkeiten für Microsoft Server Infrastrukturen praxisorientiert mit vielen Demos präsentiert.

Speakers
avatar for Nahed Hatahet

Nahed Hatahet

Geschäftsführung | Business Development, HATAHET productivity solutions GmbH
Nahed Hatahet ist Gründer und Geschäftsführer der HATAHET productivity solutions (www.hatahet.eu) und als Collaboration und Productivity Consultant tätig. Herr Hatahet bringt mehr als 23 Jahre Berufserfahrung in der strategischen Beratung und Realisierung von IT Produktivitätslösungen ein und betreut nun mit seinem Team zahlreiche Groß- und Mittelstandskunden-Projekte im nationalen und internationalen Umfeld. Herr Hatahet engagiert sich... Read More →


Saturday April 16, 2016 14:00 - 14:45
15.06 (Seminarraum) Wissensturm Linz

14:00

Maker IoT - Einfach mal das Licht einschalten mit Azure

Es muss nicht immer Big Data, Industrie 4.0 oder das große Business sein. Windows Azure bietet auch für die kleinsten Projekte die passende Infrastruktur. In dieser Session sehen sie wie man mit verschiedenen Azure Diensten und einer Auswahl von Hardware Gimmicks Interessantem spannende und vor allem lustige Dinge bauen kann. Hier geht es nicht um Industrie 4.0 sondern mehr darum wie der Spielzeug Roboter mit der Cloud einfach noch Cooler wird :-)


Speakers
avatar for Roman Ranzmaier

Roman Ranzmaier

Lead Software Architekt, Sportsbook Software Gmbh
Roman Ranzmaier ist Lead Software Architekt bei der Sportsbook Software Gmbh. Beruflich arbeitet er an Datenschnittstellen und Hoch Verfügbarkeits-Lösungen für Sportwetten und Casino Anbieter im Microsoft Umfeld. Privat spielt der Steuerungs- und Regelungstechniker an kleinen Robotern und Gimmicks. Roman ist Teil der „Mobile Developer Afterwork „Community in Wien hält dort Vorträge über neue Microsoft Technologien und veranschaulicht... Read More →


Saturday April 16, 2016 14:00 - 14:45
08.05 (Großer Seminarraum) Wissensturm Linz

14:00

TypeScript: JavaScript, jetzt aber richtig
JavaScript hat einen festen Platz im Azure-Universum. Egal ob serverseitiger Code mit Node.js, Prozeduren für DocumentDB, Client-Apps mit AngularJS - JavaScript ist überall vertreten. TypeScript ist ein Aufsatz auf JavaScript, mit dem die Sprache erst so richtig Spaß macht. Typisierung wo gewünscht, IntelliSense, Refactoring, Plattformunabhängigkeit, Open Source u.v.m. machen TypeScript zu einer sehr reizvollen Alternative. In dieser Code-only Session stellt Rainer Stropek, Azure MVP und MS Regional Director, TypeScript anhand eines durchgängigen Beispiels mit Node.JS, AngularJS und Azure App Services vor. Man lernt sowohl die Sprache als auch die dafür notwendigen Tools kennen.

Speakers
avatar for Rainer Stropek

Rainer Stropek

software architects gmbh
Rainer Stropek ist seit über 20 Jahren als Unternehmer in der IT-Industrie tätig. Er gründete und führte in dieser Zeit mehrere IT-Dienstleistungsunternehmen und entwickelt im Augenblick in seiner Firma "software architects" mit seinem Team die preisgekrönte Software "time cockpit". Rainer hat Abschlüsse an der Höheren Technischen Schule für MIS, Leonding (AT) sowie der University of Derby (UK). Er ist... Read More →


Saturday April 16, 2016 14:00 - 14:45
15.04 (Großer Saal) Wissensturm Linz

14:00

Java Developers in a Microsoft World

Kann wirklich jeder Entwickler mit Microsoft Azure produktiv sein? Um zu zeigen, dass dies funktioniert, und dass die Vorurteile der Plattformabhängigkeit nicht mehr gelten, wir in diesem Vortrag ein Ausflug in die Java Welt gemacht. ElasticSearch, der Suchserver, ersetzt die relationale Datenbank. Das Spring Framework erleichtert die Implementierung des Java Backends. Das UI wird mit AngularJS und Thymeleaf implementiert. Und das alles läuft auf Microsoft Azure.

Einfach, nicht wahr?


Speakers
avatar for Alexander Rosemann

Alexander Rosemann

Alexander Rosemann ist Geschäftsführer der scintillation e.U. Als Berater, Architekt und Entwickler beschäftigt er sich vorwiegend mit komplexen Geschäftsanwendungen im Java Umfeld. Statistische Analysen großer Datenbestände mit R und die Verarbeitung von unstrukturierten Daten mit Apache Solr/Lucene runden sein Profil ab. Als Mitbegründer des Technologieplauscherls ist er als Organisator und... Read More →
avatar for Elisabeth Rosemann

Elisabeth Rosemann

scintillation e.U.
In der Java Enterprise Entwicklung tätig, spezialisiert Elisabeth sich auf die Verarbeitung von unstrukturierten Daten mit Apache Solr und Lucene. Dabei ist sie zusätzlich zur Software Entwicklung auch als Projektmanagerin und Beraterin für Java Webanwendungen tätig. Ihre Interessen reichen von Prototyping mit Python bis hin zu statistischen Analysen großer Datenbestände mit R. In ihrer Freizeit ist sie außerdem Mitglied des... Read More →


Saturday April 16, 2016 14:00 - 14:45
08.07 (Seminarraum) Wissensturm Linz

15:00

Test- und Releaseumgebungen in der Cloud
Test- und Produktionsumgebungen gehören zum täglich Brot von Entwicklungs-, Test- und Adminteams. In der Praxis sieht man dabei sehr oft das Phänomen, dass die diversen Umgebungen immer wieder von den Beteiligten händisch angelegt und gepflegt werden. In modernen DevOps-Prozessen ist dieses Vorgehen nicht mehr zeitgemäß, fehleranfällig und zu teuer. Im Vortrag soll am Beispiel von Azure App Services und Visual Studio Team Services vorgestellt werden, wie Umgebungen mit modernen Deployment- und Verwaltungskonzepten in Azure betrieben und automatisch deployed werden können. Die Grundlage für die Build-, Deployment- und Testautomatiseriung bildet hierbei Visual Studio Team Services.

Speakers
avatar for Rainer Stropek

Rainer Stropek

software architects gmbh
Rainer Stropek ist seit über 20 Jahren als Unternehmer in der IT-Industrie tätig. Er gründete und führte in dieser Zeit mehrere IT-Dienstleistungsunternehmen und entwickelt im Augenblick in seiner Firma "software architects" mit seinem Team die preisgekrönte Software "time cockpit". Rainer hat Abschlüsse an der Höheren Technischen Schule für MIS, Leonding (AT) sowie der University of Derby (UK). Er ist... Read More →


Saturday April 16, 2016 15:00 - 15:45
08.05 (Großer Seminarraum) Wissensturm Linz

15:00

Moderne Web-Anwendungen mit Angular 2.0 und Azure
Als Nachfolger des populären und weit verbreiteten Frameworks AngularJS 1.x leitet Google mit Angular 2.0 eine neue Ära der Web-Entwicklung einläuten. In dieser Session lernen Sie dieses neue Framework, das „für das Web von morgen“ geschaffen wird, kennen. Dabei werden die grundlegenden Konzepte hinter der Architektur genauso beleuchtet, wie der Betrieb von Angular-Apps in Azure und die konsequente Nutzung moderner Ansätze, darunter EcmaScript 6 (2015), Dekoratoren, TypeScript und Komponenten.

Speakers
avatar for Manfred Steyer

Manfred Steyer

Manfred Steyer
Manfred Steyer ist Trainer und Berater für moderne Web- und Service-Architekturen. Dabei fokussiert er sich auf Angular am Client und .NET am Server. Manfred ist Mitglied im Expertennetzwerk IT-Visions und hat Bücher bei O'Reilly, Microsoft Press sowie Hanser veröffentlicht. Daneben schreibt er für Heise Online sowie windows.developer. Er wurde 2015 von Microsoft als MVP ausgezeichnet und gibt sein Wissen regelmäßig... Read More →


Saturday April 16, 2016 15:00 - 15:45
15.04 (Großer Saal) Wissensturm Linz

15:00

Fit 4 Azure SQL - Datenbank als Service im Überblick

Die Cloud ist längst kein bloßer Hype mehr, sie verändert grundlegend die Art und Weise, wie Unternehmen an die Beschaffung und Nutzung von Informationstechnologie herangehen. Trotz der Akzeptanz tauchen immer wieder Missverständnisse auf, die der zügigen Cloud-Einführung im Weg stehen. 

In dieser Session erhalten Sie die wichtigsten Fakten über Azure SQL um entscheiden zu können, ob Sie sich mit diesem Thema weiter beschäftigen sollen, um Ihre Geschäftsziele schnell und dauerhaft  erreichen zu können. 


Speakers
avatar for André Peters

André Peters

CloudSolutions365
André ist Gründer und Geschäftsführer der CloudSolutions365 s.a.s sowie Initiator der Cloud Business Alliance - ein innovatives Netzwerk von IT-Experten und Beratern. In diesem Kompetenz Netzwerk werden vorwiegend Microsoft Cloud Lösungen geplant, realisiert und Unternehmen unterschiedlichster Größen und Branchen beraten.


Saturday April 16, 2016 15:00 - 15:45
08.07 (Seminarraum) Wissensturm Linz

15:45

Verlosung
Die internationalen Sponsoren des Global Azure Bootcamps haben eine Menge Preise zur Verfügung gestellt, die wir am Ende des Tages verlosen können. Zu gewinnen gibt es unter anderem:
  • Eine JetBrains Lizenz (z.B. ReSharper, dotTrace, WebStorm, IntelliJ etc.)
  • Eine unlimitierte Lizenz von BlueSyntax Enzo Cloud Backup im Wert von 1 500$
  • Eine Lizenz für fünf Benutzer für ein Jahr von myget
  • Eine Einjahreslizenz von SQLSentry für den Performance Advisor im Wert von 1 000$
  • Und viele weitere Preise
Die Preise werden unter allen Anwesenden verlost. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Moderators
avatar for Rainer Stropek

Rainer Stropek

software architects gmbh
Rainer Stropek ist seit über 20 Jahren als Unternehmer in der IT-Industrie tätig. Er gründete und führte in dieser Zeit mehrere IT-Dienstleistungsunternehmen und entwickelt im Augenblick in seiner Firma "software architects" mit seinem Team die preisgekrönte Software "time cockpit". Rainer hat Abschlüsse an der Höheren Technischen Schule für MIS, Leonding (AT) sowie der University of Derby (UK). Er ist... Read More →

Saturday April 16, 2016 15:45 - 16:00
15.04 (Großer Saal) Wissensturm Linz